eMarketing 2.05

neue Medien – neue Chancen

Die Corporate Website als Scharnier zum Erfolg

Social Blogging Wie Social Media Teams strukturiert sind.

Wer sieht was auf Facebook? Nun schalten sich auch deutsche Medien in eine Diskussion ein, die in US-amerikanischen Blogs schon seit geraumer Zeit aktuell ist. »Benachteiligt Facebook jene, die nichts zahlen?«, titelt Zeit-Online in einen Beitrag vom 05.03.2013. Nick Bilton hatte im Bits-Blog der New York Times über einen Test berichtet, mit dem er zeigen wollte, dass es zukünftig teuer werden könnte, sollen eigene Status-Updates im Newsfeed der Facebook-Freunde sichtbar sein. Ich hatte den Artikel und die Erwiderung von Facebook auf unserer ishpC – Facebook-Seite gepostet.

Es gibt viele, die Biltons Meinung teilen, unter ihne prominente Facebook-Nutzer wie derStar Trek Schauspieler George Takei oder der Eigner der Dallas Mavericks Mark Cuban, der im Tech-Blog der Huffington Post schreibt, »was ich wirklich über Facebook denke«. [weiterlesen …]

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: