eMarketing 2.05

neue Medien – neue Chancen

CC vs. Abmahnung – Was ist eigentlich Creative Commons?

Social Blogging Wie Social Media Teams strukturiert sind.
Bild: Creative Commons Torte von Maria Krüger

Kaum eine Webseite im Internet kommt noch ohne die Verwendung von Bildern aus, offenbar ist jedoch noch nicht allen Website-Betreibern klar, dass sie sich bei der Verwendung fremden Bildmaterials eine Erlaubnis beim Rechteinhaber einholen müssen. Mittlerweile hat sich eine regelrechte Abmahn-Industrie etabliert. Grundlage ist ein fragwürdiges Geschäftsmodell, das einige Anwaltskanzleien in den vergangenen Jahren entwickelt haben: Blogger und Kleinunternehmen werden wegen Online-Lappalien gemahnt und dabei wird gnadenlos abkassiert. Sehr häufig ist der Grund die Nutzung fremden Bildmaterials.

«Seit Jahren wissen viele, das man im Zusammenhang mit urheberrechtlich geschützen Werken die Creative Commons Lizenzen benutzen kann. Aber was ist eigentlich Creative Commons? Eine Lizenz? Nein, eine Organisation.» erklärt Martin Mißfeldt. weiterlesen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: