eMarketing 2.05

neue Medien – neue Chancen

Data Scientist: The Sexiest Job des 21. Jahrhunderts

Data Scientists statt Social Media-Managern

Vor einigen Tagen habe ich in einem kurzen Blogpost die Digital-Trends für 2013 von Scott Galloway, Professor für Brand Strategy und Digital Marketing an der NYU Stern School of Business, vorgestellt.

Eine der spannendsten Thesen ist die Aussage, dass durch die Verbreitung von Social Media immer mehr interpretationswürdige Daten anfallen und die heutigen Social Media-Manager schon bald durch Data Scientists ersetzt werden.

Data Scientists sind vielgesuchte und hochdotierte Fachleute. Es sind in der Regel Natur­wis­sen­schaft­ler, Mathe­matiker oder Statis­tiker. Zu diesem Berufsbild gehört die Anwendung von wissenschaftlichen Verfahren und Methoden, um so den Wust von Unter­neh­mens­daten (Stichwort Big Data) aufzubereiten oder zu analysieren, um damit wichtige Unter­neh­mens­ent­schei­dungen zu unter­stützen. “Die CEOs wollen wissen, was als nächstes geschieht und nicht was letzte Woche oder letzten Monat passiert ist”, meint Stacy Blanchard von Accenture Analytics.

Den ganzen Artikel lesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: