eMarketing 2.05

neue Medien – neue Chancen

Social Search: 65Prozent lehnen die personalisierte Suche ab.

Marketing Strategie Plan Social Media ist wie Teenager-Sex

Die Suche im Internet und die E-Mail-Nutzung sind – weit vor der Nutzung sozialer Netzwerke – mit mehr als 90 Prozent die am meisten genutzten Anwen­dun­gen im Internet und er­freuen sich sogar wachsender Beliebtheit.

Da ist es kein Wunder, wenn die großen Such­ma­schinen-Betreiber, allen voran Google und Bing, ständig an den Algorithmen schrauben, um – nach eigener Aussage – die Suchergebnisse zu ver­bes­sern.

„Unsere Suche will immer die besten Ergebnisse liefern. Manchmal sind das Informationen aus den Weiten des Internets“, meint Google-Chef­inge­nieur Amit Singhal im firmeneigenen Blog. „Das können aber auch persönliche Inhalte oder Dinge sein, die du mit anderen Menschen geteilt hast.“ Die Frage stellt sich, ob dieses hehre Ziel von den Internet-Nutzern auch entsprechend gewürdigt wird. Das Pew Internet & American Life Project ist unter anderem dieser Frage nachgegangen. Ganzen Artikel lesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: